Magdeburg-Sudenburg: Zeitlose Architektur – Denkmalschutz

Kapitalanlage / Selbstnutzung

Zusammenfassung:

  • 12 Eigentumswohnungen; Bestandsobjekt
  • 1-2-3-4-Zimmer-Wohnungen: ca. 42 m² – 112 m²Wohnfläche
  • Baujahr ca. 1900, Sanierung 2018/2019
  • Fertigstellung 07/2019 geplant
  • alle Wohnungen verfügen über Balkone / Terrassen
  • Denkmalschutzobjekt
  • Afa im Kernsanierungsgebiet mind. ca. 80%
  • Preis / m² Wohnfläche: 2.960,- €

Kaufpreise: 127.000,- € – 314.832,- €

(provisionsfrei)

Vermietung:

Die Wohnungen können als Kapitalanlage oder zur Selbstnutzung erworben werden.

Weitere Informationen bekommen Sie auf Anfrage.

Lage:

Dieses denkmalgeschütze Wohnhaus wurde um die Jahrhundertwende gebaut und wird derzeit hochwertig saniert.

Magdeburg-Sudenburg zählt zu den beliebtesten Stadtteilen und ist geprägt von vielen Gründerzeithäusern und alten Fabriken, die den Krieg alle weitestgehend heil überstanden haben.

Wer in Sudenburg wohnt schätzt die kurzen Wege zu Geschäften des täglichen Bedarfs, Schulen, Kitas, Banken und Cafés.
Kulturell hält die alte Feuerwache am Ambrosiusplatz nahezu täglich Veranstaltungen, Konzerte, Lesungen und Workshops bereit.

Die Verkehrsanbindung an Magdeburg-Zentrum kann als sehr gut bezeichnet werden.

Das Naherholungsgebiet Schneidersgarten und auch die Schrebergärtenanlagen geben diesem Stadtteil sein erholsames Flair.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Wir benötigen Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung gemäß unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an (info@tittmann-finanz.de) widerrufen.