Aktuelle Top-Zinsen im April 2018

Aktueller Zinskommentar

04.04.2018: Die Inflation sank im Februar erneut und die USA und der Rest der Welt befinden sich im Handelskrieg. Jedoch gibt es eine leichte Entspannung am Zinsmarkt im März und zu Beginn des Aprils.

Die Strafzölle auf Stahl und Aluminium konnten von der Europäischen Union, zumindest bis Anfang Mai, erfolgreich abgewendet werden. Man kann nur hoffen, dass sich die Fronten nicht weiter verhärten. Continue reading

Aktuelle Top-Zinsen im Juni 2017

Aktueller Zinskommentar

19.06.2017: Die Leitzinsanpsassung der FED folgt der bisher bekannten Strategie. Als Reaktion auf die sich erholende Wirtschaft und das damit einhergehende Wachstum in den USA wird der Zins angehoben. Voraussichtlich wird die FED diese vorsichtige und bedachte Geldpolitik auch fortsetzen. Auf die Bauzinsen indes hat die Leitzinserhöhung keine Auswirkungen, da der Schritt der Erhöhung des Leitzinses bereits lange von FED-Chefin Janet Yellen vorhergesagt wurde und entsprechend bereits in die aktuellen Zinskalkulationen  mit eingeflossen ist.

Interessant wird es, wenn Trump einen seiner zwei Kandidaten für das Direktorium der FED einberuft. Continue reading

Wohnungsmangel in den Großstädten hält an

Es wurde viel gebaut in den letzten Jahren. Man sollte meinen, dass das Angebot langsam die Nachfrage befriedigen kann. Doch weit gefehlt.
Gerade in den 20 deutschen Großstädten ist der Bedarf an Wohnungen ungebremst.

Warum ist es immer noch nicht genug?

In 2016 wurden in Deutschland 277.700 Wohnungen fertiggestellt. Damit hat sich die Zahl um ca. 12% zum Vorjahr erhöht, laut statistischem Bundesamt. Das sei eine positive Entwicklung, der Wohungsbau sei auf dem richtigen Weg, es müsse aber noch weitergehen, kommentiert Bundesbauministerin Barbar Hendricks die aktuelle Entwicklung.

Continue reading

Aktuelle Top-Zinsen im Oktober 2016

Aktueller Zinskommentar

10.10.2016:  An den Finanzmärkten herrscht zum Beginn des Herbstes, wie bereits den Sommer über eine relative Ruhe. Nach wie vor befinden sich die Bauzinsen auf historischem Tiefststand. Die lockere Geldpolitik der EZB sorgt weiterhin für diesen Trend. Langfristig sind jedoch stärkere Schwankungen zu erwarten. Gerade im Hinblick auf die Präsidentschaftswahl und mögliche Zinsanhebungen in den USA, Zinssenkungen in Großbritannien, das Verfassungsreferendum Italiens sowie die Verlängerung des Anleihekaufprogramms der EZB deuten darauf hin, dass die Bauzinsen in nächster Zeit in unruhigeres Fahrwasser steuern.

Continue reading

Aktuelle Top-Zinsen im Juli 2016

Aktueller Zinskommentar

07.07.2016 Der Brexit und die Zinsen: Nach dem überraschenden Brexit-Referendum Ende Juni 2016 deutete die Europäische Zentralbank erneut an weiter handlungsbereit bleiben zu wollen und “falls nötig, den Märkten zusätzliche Liquidität in Euro und anderen Währungen bereitzustellen”. Die britische Notenbank, Bank of England, signalisierte ebenfalls die Bereitschaft für die weitere Stabilität der Märkte mehr als 250 Millionen Pfund einzusetzen.

Laut einem Bericht von JP Morgan könnte es zu einer erneuten Senkung es Leitzinses sowie zur Erweiterung der Anleihenkäufe durch die EZB kommen.

Continue reading

Aktuelle Top-Zinsen im Juni 2016

Aktueller Zinskommentar

01.06.2016 Das aktuelle Niedrigzinsniveau  ist für die Anleger derzeit kein Vergnügen. Doch bei allen Klagen wird eines oft übersehen: Die Inflationsrate und deren Einfluss auf die Realverzinsung. Das bedeutet, dass Geldanlagen an Wert verlieren, wenn die Verzinsung unter der Inflationsrate liegt. Historisch betrachtet ist das jedoch tatsächlich keine Seltenheit.

Betrachtet man die letzten 50 Jahre, so erkennt man, dass es regelmäßig Zeitabschnitte gab, in denen sich Sparen nicht “gelohnt” hat, weil der Sparer auf sein Geldvermögen bei den Banken eine Verzinsung erhielt, die die Inflationsrate nicht ausgleichen konnte. Historisch betrachtet hat es sich sogar eher selten “gelohnt” Geld langfristig (über fünf Jahre) bei der Bank anzulegen. Selbst wenn man die Finanzkrise aus der Gesamtbetrachtung herausnimmt, liegt die mittlere reale Verzinsung noch im negativen Bereich.

Continue reading

Bausparvertrag Darlehen: Flexibel und sicher

Bausparvertrag Darlehen

Was vor einigen Jahren noch als spießig und konservativ galt, mausert sich zu einem modernen, zinsgünstigen und flexiblen Finanzierungsbaustein! Wer jetzt eine Immobilie finanziert, kommt um den Bausparvertrag fast nicht mehr herum. Wir erläutern Ihnen hier alles, was Sie rund um den Bausparer wissen müssen.

  • Wie funktioniert ein Bausparvertrag? Die zwei Phasen des Bausparers
  • Was bedeutet Zuteilung?
  • Wie läuft das Bausparvertrag Darlehen im Anschluss an die Ansparphase?
  • Wie kann man einen Bausparvertrag in eine bestehende Finanzierung einbinden?
  • Welche Vorteile bietet Bausparen?

Continue reading

Aktuelle Top-Zinsen im März 2016

Aktueller Zinskommentar

30.03.2016 Trotz der Bekräftigungen durch die EZB, dass die Zinsen auf mittlere Sicht nun dauerhaft niedrig bleiben sollen, gab es diesen Monat einen Moment der Überraschung. Auch wenn viele Experten der Meinung waren, dass es mit den Zinsen nicht mehr weiter hinab gehen kann, so wurden alle eines besseren belehrt. Die EZB senkte am 10.03.2016 den Leitzins auf 0,0% und kündigte an Ihre Anleihenkäufe auszuweiten.

Continue reading

Aktuelle Top-Zinsen im Februar 2016

Aktueller Zinskommentar

18.02.2016 Der Januar brachte einen erneuten Zinsrutsch. Somit haben die aktuellen Baugeldkonditionen das Rekordtief vom Frühling 2015 fast wieder erreicht. Als Grund für dieses erneute Tief können durchaus die Ankündigungen der EZB bezüglich neuer Maßnahmen, nachdem sich die Konjunktur nicht wie erhofft erholt hat, angesehen werden.

Continue reading

Aktuelle Top-Zinsen im Januar

Aktueller Zinskommentar

14.01.2016 Das historisch niedrige Zinsniveau bleibt trotz der kleinen Leitzinserhöhung der USA auf 0,25% vom Dezember 2015 bestehen. Doch auch wenn die EZB (Europäische Zentralbank) angekündigt hat die Zinsen in 2016 noch nicht zu erhöhen macht sich Verunsicherung bei vielen Immobilienkäufern breit. Die Befürchtung, dass die Zinsen in naher Zukunft steigen ist allgegenwärtig.

Betrachtet man die letzen beiden Wochen, dann ist zu erkennen, dass sich die Zinsen leicht erhöht haben. Weiterhin ist eine seitwärts schwankende, leicht steigende Tendenz zu beobachten. Continue reading